Darmstadt: Einbrecher in Café erbeuten Bargeld

22
Foto: fsHH auf Pixabay

In der Zeit zwischen Dienstag (5.) und Mittwoch (7.) haben Einbrecher ein Café am Mathildenplatz heimgesucht.

Ersten Erkenntnissen zufolge überwanden die noch unbekannten Täter einen Mauervorsprung und verschafften sich über ein Fenster Zugang zu den Räumen. Dort suchten sie nach Beute und ließen Bargeld mitgehen.

Das Kommissariat 43 ist mit dem Fall betraut und sucht Zeugen, die zwischen Dienstagnachmittag, 15 Uhr und Mittwoch, 13 Uhr verdächtige Beobachtungen im Bereich des Tatortes gemacht haben. Hinweise zu den Tätern nehmen die Beamten unter der Rufnummer 06151/9690 entgegen.

(Text: PM)