Sonderimpftage für 12- bis 16-Jährige in Erbach

72
(Symbolfoto: Pixabay)

An drei Tagen finden Sonderimpfaktionen für Kinder und Jugendliche von 12 bis 16 Jahren im Impfzentrum Erbach statt: Am Samstag, 14. August (10 bis 14 Uhr), Dienstag, 17. August (14 bis 18 Uhr) und Montag, 23. August (14 bis 18 Uhr).

Kinderärzte werden vor Ort sein, um ein entsprechendes Aufklärungsgespräch zu führen und Fragen zu beantworten. Eine Impfung kann nur vorgenommen werden, wenn die Kinder und Jugendlichen in Begleitung eines Elternteils kommen.

Interessierte können sich ab sofort hier anmelden. Der Termin für die zweite Impfung wird direkt bei der Anmeldung vereinbart. Der Abstand beträgt bei den Impfungen am 14. und 17. August drei Wochen, bei dem am 23. August sind es vier Wochen.

Der Odenwaldkreis und der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes schaffen so die Möglichkeit für junge Menschen, sich im Zentrum impfen zu lassen. Wichtig ist ihnen dabei aber die fachliche Beratung durch die Kinderärzte – die dank der Unterstützung der lokalen Mediziner gewährleistet wird.

(Text: PM Odenwaldkreis)