Jazz im Dinjerhof Ober-Roden

59
South West Oldtime All Stars (Foto: Veranstalter)

Am kommenden Wochenende finden die nächsten Veranstaltungen des Jazzclub Rödermark-Rodgau im Dinjerhof, Pfarrgasse 7-9, in Rödermark/Ober-Roden statt.

South West Oldtime All Stars: Eine Hommage an Louis Armstrong

Die “Hot Five”- und “Hot Seven”-Aufnahmen von Louis Armstrong wurden in verschiedenen Besetzungen zwischen 1925 und 1928 aufgenommen und waren reine Studioproduktionen. „Satchmo“ ging nie mit diesen Formationen auf Tour. Die South West Oldtime All Stars haben sich diesen Klassikern (west End Blues, King of the Zulus, Mahagony Hall Stomp usw.) angenommen und hauchen ihnen neues Leben ein.

Die Formation hält mit Trevor Richards am Schlagzeug das Erbe von Louis Armstrong hoch. Martin Auer (tp), Felix Fromm (tb), Gary Fuhrmann (cl), Thilo Wagner (p), Jörg Teichert (bjo), Thomas Stabenow (b) und Matthew Bookert (sous) schaffen Raum für Improvisationen und die meisten von ihnen sind in Rödermark keine Unbekannten mehr.
Ein Abend auf höchstem musikalischem Niveau erwartet die Gäste im Dinjerhof.

Los geht es am Samstag (4.) um 18 Uhr (Einlass 17 Uhr). Eintritt: 12 Euro für Mitglieder und 17 Euro für Gäste.

JazzApple: Swing ist unser Ding
JazzApple (Foto: Veranstalter)

Frisch, Spritzig und vollmundig, so präsentiert die Formation JazzApple ihr aktuelles Programm. Von den großen Namen des Jazz inspiriert, umfasst das Repertoire von den frühen New Orleans Klassikern bis hin zu Titeln aus dem Bebop und Cool-Jazz alles, was für eine musikalische Zeitreise notwendig ist. Mit großer Spielfreude lässt es die Band auf ihrer Zeitreise kräftig swingen, wobei aber auch ruhige Balladen und der Blues ein festen Platz in jedem Konzert gefunden haben.

JazzApple sind: Philipp Voll (tp, flh, voc), Tobias Dieter (as, bs), Wolfhard Eick (tb), Sarah Inanc (voc), Robert Theobald (p) Uwe Parchatka (b) und Rolf Nussbauer (dr).

Los geht es am Sonntag (5.) um 18 Uhr (Einlass 17 Uhr). Eintritt: 8 Euro für Mitglieder und 13 Euro für Gäste.

Beide Veranstaltungen finden im Rahmen des Kultursommer Südhessen statt und es gelten die bekannten Hygieneregeln. Auf www.jazzclub-roedermark.de können Interessierte jeweils über die aktuelle Situation informieren.
Anmeldungen gibt es unter karten@jazzclub.roedermark.de oder telefonisch unter 06074/99892 bzw. 0177/2352444 am Veranstaltungsabend.

(Text: PM Jazzclub Rödermark-Rodgau e.V.)