Einbruch in Münsterer Massagepraxis

34
(Symbolfoto: Steffen Salow auf Pixabay)

In der Zeit zwischen Samstag (11.), 22.30 Uhr und Sonntag (12.), 16 Uhr haben ungebetene Gäste die Massage-Praxis einer Einkaufspassage in der Darmstädter Straße in Münster heimgesucht.

Die Täter verschafften sich Zugang zu den Räumen und entwendeten dort einen Holzcontainer mit Büromaterial und Bargeld. Der von den Kriminellen verursachte Gesamtschaden beläuft sich derzeit auf mehrere Hundert Euro.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang Verdächtiges bemerkt und möglicherweise den Abtransport der Beute beobachten konnten, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten des Kommissariats 21/22 in Darmstadt in Verbindung zu setzen (Rufnummer 06151/969-0).