Open Books 2021 – Das Lesefest zur Frankfurter Buchmesse 19. – 23. Oktober

86
blank
Open Books 2020 (Foto: openbooks-frankfurt.de)

Wir freuen uns, Ihnen das Programm von OPEN BOOKS 2021 präsentieren zu dürfen. Das Lesefest der Stadt Frankfurt am Main findet auch in diesem Jahr wieder mit Publikum statt und bietet mehr als 100 Lesungen und Podien an Veranstaltungsorten rund um den Römer.

Mit Ihnen zusammen, liebe Besucher*innen, möchten wir die Bücher und Autor*innen des Herbsts feiern!

Bitte beachten Sie: Wie im Vorjahr ist es erforderlich, dass Sie sich vorab mit Tickets ausstatten. Dafür wird pro Ticket eine Servicegebühr in Höhe von 1,20 Euro erhoben. Davon abgesehen ist und bleibt der Eintritt frei!

Ausnahme: Die Eröffnung mit dem Blauen Sofa in der Deutschen Nationalbibliothek und der Lyrikabend Teil der Bewegung. Bitte beachten Sie außerdem, dass für alle Veranstaltungen die 3G-Regel gilt.

Sie finden das Programm und weitere Informationen auf www.openbooks-frankfurt.de

(Text: PM Kulturamt FFM)