Brensbach: Verkehrsunfall auf B38 mit Personen- und hohem Sachschaden

33
blank
(Symbolbild: © Ostalb Network

Am Samstag (16.10.) kam es gegen 11:00 Uhr auf der B38 an der Kreuzung am Kühlen Grund zu einem Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden.

Hierbei übersah die 23-jährige Fahrerin eines Skoda beim Einbiegen von der L3065 auf die B38 einen aus Richtung Groß-Bieberau kommenden Land Rover und kollidierte mit diesem. Durch den Aufprall wurde der Skoda auf die dortige Verkehrsinsel geschleudert und beschädigte eine Straßenlaterne.

Die beiden Insassen des Skoda, sowie der 56-jährige Fahrer des Land Rover wurden hierbei verletzt und mussten vorsorglich ins Krankenhaus verbracht werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 20.000 Euro.

(Text: Polizei Südhessen)