Darmstadt: Auf frischer Tat bei Fahrraddiebstahl ertappt

32
blank
(Foto: Paolo Ghedini auf Pixabay)

Eine 40 Jahre alte Darmstädterin ist am späten Montagabend (18.) von Anwohnern in der Kranichsteiner Straße in Darmstadt bei dem Diebstahl eines Pedelecs auf frischer Tat ertappt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten worden.

Jetzt wird sich die Tatverdächtige wegen des besonders schweren Falles des Diebstahls strafrechtlich verantworten müssen. Nach ersten Erkenntnissen hatte die Darmstädterin zuvor die Hauseingangstür des Mehrfamilienhauses aufgehebelt, sich damit Zugang zu dem Treppenhaus verschafft und ein dort abgestelltes Fahrrad sowie Pfandflaschen und Werkzeug mitgehen lassen. Bei ihrem Fluchtversuch wurde die Frau glücklicherweise von den Bewohnern entdeckt und im Anschluss von der hinzueilenden Polizei festgenommen. Sie musste mit zur Wache. Dort wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Im Anschluss wurde die Festgenommene wieder nach Hause entlassen.

(Text: PM Polizei Südhessen)