Frau auf Dieburger Supermarktparkplatz überfallen

65
(Symbolfoto: Kiko Camaclang auf Unsplash)

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes “Im Flürchen” ist eine 57 Jahre alte Frau aus Münster am Donnerstag (28.) gegen 14 Uhr von einem noch unbekannten Täter unter Vorhalt eines Messers bedroht worden verbunden mit der Aufforderung ihren Geldbeutel herauszugeben.

Die Bedrohte kam der Forderung nach und übergab ihr Portemonnaie, woraufhin der Täter in einem dunklen Mercedes flüchtete. Glücklicherweise wurde die Frau bei der Tat nicht verletzt. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg.

Die Darmstädter Kriminalpolizei (K35) hat die weiteren Ermittlungen übernommen und sucht Augenzeugen der Tat und Hinweisgeber, die Aufschluss über die Identität des Flüchtenden geben können. Unter der Rufnummer 06151/9690 sind die Ermittler zu erreichen.

(Text: PM Polizei Südhessen)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben