Rodgau: Aktion „Rodgau ent(d)recken!“ startet

63
(Symbolbild: Jasmin Sessler auf Unsplash)

Gemeinsam mit der Initiative „Kinder- und Jugendfarm Rodgau“ lädt die die Initiative „Nachhaltig in Rodgau!“ am 20. November dazu ein, Rodgau von Müll zu befreien. Die Aktion „Rodgau ent(d)recken!“ startet um 10.00 Uhr am Bahnhof Weiskirchen.

Wer Lust hat, mitzumachen kann sich über muellsammeln@nachhaltig-in-rodgau.de anmelden oder auch spontan vorbeikommen. Müllgreifer und -tüten sind vorhanden.

Nach der Weihnachtspause findet die Müllsammelaktion „Rodgau ent(d)recken!“ im Januar 2022 wieder wie gewohnt jeden dritten Samstag im Monat statt. Weitere Informationen: nachhaltig-in-rodgau.de.

Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der Hygiene-Vorschriften und der aktuellen Corona-Vorgaben stattfinden.

(Text: PM Stadt Rodgau)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben