Zwölf neue Einsatzkräfte bei der Feuerwehr Münster

96
Im Bild (v.l.): GBI Florian Kisling, Niklas Humml, Max Steiger, Fabian Peter, Michael Fieres, Jannick Humml, Sophia Heckwolf, Josua Quäling, Ben Weihert, Jannis Herd, Sebastian Fricke, Nick Bonifer. Nicht im Bild: Alexander Bohlinger. (Foto: FFW Münster)

Zwei neue Staffeln, eine Gruppe und ein Trupp, Staffel-Löschfahrzeug (StLF) und Mittleres Löschfahrzeug (MLF) besetzt, sechs Trupps, wie auch immer man zwölf neue Einsatzkräfte im Feuerwehrjargon umschreibt, fest steht: Zwölf neue Einsatzkräfte sind nicht alltäglich und ein Zeichen starker Nachwuchsarbeit und Mitgliederwerbung!

Mit dem kürzlich beendeten Grundlehrgang des Landkreises Darmstadt-Dieburg, an dem rekordverdächtige sieben Mitglieder aus den eigenen Reihen teilnahmen, kann sich Gemeindebrandinspektor (GBI) Florian Kisling nun über die stattliche Anzahl von zwölf neuen Einsatzkräften für die Feuerwehr Münster freuen.

Zwei Drittel der Anwärter stammen aus den Reihen der Jugendfeuerwehr Münster und Altheim, teilweise haben sie bereits in der Bambinifeuerwehr mit dem Dienst in der Feuerwehr begonnen und sind seitdem mit Spaß und viel Motivation bei der Sache. Für alle beteiligten Jugendausbilder und Betreuer ist das der größte Lohn für die jahrelange Arbeit.

Viel Freizeit und eine gehörige Portion Motivation investieren auch die vier Quereinsteiger, die in diesem Jahr den Weg zur Einsatzabteilung gefunden haben: Die Ausbildung findet in der Freizeit statt, Lehrgänge immer am Wochenende und Einsätze sind nicht planbar. Umso mehr Respekt hat man vor der Entscheidung, zukünftig den Einwohnern der Gemeinde Münster im Notfall zu helfen bzw. andere Kommunen überörtliche zu unterstützen.

Gemeindebrandinspektor Florian Kisling zeigt sich sehr stolz über die überaus positive Entwicklung der Einsatzkräfte und wünscht allen einen guten Start in der Einsatzabteilung der Feuerwehr Münster bzw. der Löschgruppe Altheim.

(Text: PM Freiwillige Feuerwehr Münster)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben