Audi mit defektem Nebelscheinwerfer in Nieder-Roden gesucht

41
(Symbolfoto: Alexas_Fotos auf Pixabay)

Auf 3.000 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein unbekannter Fahrzeugführer bereits zwischen letzten Donnerstagabend (18.) und Freitagmorgen (19.) an einem im Leipziger Ring in Rodgau/Nieder-Roden geparkten Mazda verursacht hat.

Gegen 20.30 Uhr hatte die Eigentümerin ihren weißen Mazda gegenüber der Hausnummer 385 abgestellt. Am Freitagmorgen, gegen 10 Uhr, stellte sie den Schaden an der linken Seite im Heckbereich ihres Autos fest. Anwohner hatten zwischen 23 und 23.30 Uhr einen lauten Knall gehört. Ersten Erkenntnissen zufolge konnten die Beamten Fremdlack und ein Plastikteil eines Nebelscheinwerfers auffinden. Demnach soll es sich beim verursachenden Auto um einen blauen Audi handeln.

Zeugen, die den Unfall gesehen haben oder Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 06183/91155-0 bei den Ermittlern der Unfallfluchtgruppe.

(Text: PM Polizei Südosthessen)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben