Münster: Heimatmuseum bleibt geschlossen! – Öffnungstermin abgesagt

36
Das Museum muss wegen der Pandemie leider geschlossen bleiben. (Foto: HGV Münster)

HGV und NABU sagen den Öffnungstermin am 5. Dezember ab.

Wegen der pandemischen Lage haben sich die Verantwortlichen des Heimat- und Geschichtsvereins (HGV) und des örtlichen Naturschutzbundes (NABU)
entschlossen die Ausstellung „Natur im Museum“ am 5. Dezember 2021 nicht zu öffnen.

„Besorgniserregenden Zahlen der Corona-Pandemie und die Gewissheit, dass sich hinter diesen Zahlen Menschen befinden, haben uns veranlasst die Räume des Heimatmuseums in der nächsten Zeit nicht zu öffnen“, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung der beiden Ausstellungsbetreibern. Wenn sich die Lage wieder bessert, bleibt für alle Interessierten noch Zeit die interessante Ausstellung besichtigen. „Bei Bedarf kann die Ausstellung noch bis zum September nächsten Jahres in unseren Räumen bleiben“, so der Vorsitzende des HGV Kai Herd.

(Text: PM HGV Münster)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben