Impfaktion am kommenden Samstag in der Halle Urberach

589
(Symbolfoto: DoroT Schenk auf Pixabay)

„Ärmel hoch!“ lautet das Motto am kommenden Samstag, 18. Dezember, in der Halle Urberach. Von 9 bis 18 Uhr richtet die MVZ Medical Care GmbH dort ein Impfzentrum ein. Geimpft werden Menschen ab 12 Jahren.

Das Unternehmen, das schon die beiden Testzentren in Rödermark betreibt, bietet die Impfstoffe von Moderna, Biontech und  Johnson & Johnson an. Ein Arzt ist anwesend und berät, welches Vakzin für wen in Frage kommt.

Am besten sichert man sich online einen Termin. Den Link zum Vergabeportal (https://impfung-roedermark.corona-testzentrale.de/buchung/impfung#form) findet man auf der Homepage der Stadt (www.roedermark.de). Man kann aber auch ohne Termin zum Impfen kommen.

Mit Hochdruck geimpft wird auch in den Rödermärker Arztpraxen. Wer den Pieks benötigt, sollte sich bei seinem Hausarzt wegen eines Termin informieren.

(Text: PM Stadt Rödermark)