*Update* Vermisster 79-jähriger aus Heppenheim in Hannover aufgefunden

138
(Symbolbild: Jonas Augustin auf Unsplash)

*Update*: Die Öffentlichkeitsfahndung vom 25.12.2021, 16.05 Uhr, nach dem 79 Jahre alten Herrn Müller aus Heppenheim kann eingestellt werden.

Herr Müller ist mit seinem PKW bis nach Hannover gefahren und wurde dort gegen 17.30 Uhr von der Polizei angehalten. Er ist dem äußeren Anschein nach wohlauf. Vorsorglich verbleibt er die Nacht zur Untersuchung in einem Krankenhaus. Bezüge nach Hannover bestehen keine.

(Text: PM Polizei Südhessen)

Originalmeldung: Seit dem Freitagabend (24.12.) wird der 79-jährige Karl Heinz MÜLLER vermisst. Zuletzt war er in einem grauen Mazda CX-5 mit dem amtl. Kennzeichen: HP-MN 6342 unterwegs. Mit diesem fuhr er gegen 21:00 Uhr aus Einhausen mit Ziel Heppenheim weg. Vermutlich ist er schlecht orientiert und benötigt medizinische Hilfe.

Personenbeschreibung:
  • 1,75m groß, 80kg, kurze graue Haare
 Bekleidung:
  • braune kurze Wildlederjacke, dunkelblaue Hose, schwarz-weißer Pullover

Wer hat Herrn Müller oder seinen PKW seit Freitagabend gesehen oder kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben? Hinweise bitte an die Polizeistation Heppenheim, Rufnummer 06252 / 706-0, oder jede andere Polizeidienststelle

(Text: PM Polizei Südhessen)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben