Büttelborn: Unfall mit 6 Verletzten auf der B42

63
(Symbolfoto: magnusguenther auf Pixabay)

Auf der B42, in Höhe der Anschlussstelle zur A67, kam es am Abend des 01.01.2021, gegen 19:45 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall als ein ortsfremder Pkw besetzt mit 4 Personen, der auf die B67 auffahren wollte, mit einem entgegenkommenden Pkw, besetzt mit 2 Personen aus Weiterstadt, kollidierte. An beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden.

Die Polizei geht von über 12.000EUR Sachschaden aus. Alle Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt und durch hinzugerufene Rettungswagen vorsorglich in die umliegenden Krankenhäuser verbracht. Im Zuge der anschließenden Bergungs- und Aufräumarbeiten musste die B42 zeitweise einseitig gesperrt werden.

(Text: PM Polizei Groß-Gerau)

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben