Sana Klinikum Offenbach: Fuad ist das Neujahrsbaby 2022

191
(v.l.n.r): Stolz präsentieren Hafiza und Zahid Hrusto aus Offenbach ihren kleinen Fuad. Dr. med. Helene Rohde und Hebamme Edda Gottsmann freuen sich mit der Familie. (Foto: Sana Klinikum Offenbach)

Der Jahreswechsel ist immer etwas Besonderes. Doch für die glücklichen Eltern von Fuad, Hafiza und Zahid Hrusto aus Offenbach, hat das Jahr 2022 besonders gut angefangen.

Ihr Sohn kam kurz nach Mitternacht, um 0.15 Uhr, im Sana Klinikum Offenbach zur Welt. Seine beiden Brüder Emrah und Eldar sind bereits gespannt auf ihren neuen Spielkameraden, der mit einer Größe von 56 cm und einem stolzen Gewicht von 4150 Gramm das Geschwistertrio komplett macht.

Mit den Eltern freut sich das ganze Team der Geburtsabteilung. „Jede Geburt ist besonders, aber die Geburt des Neujahrsbabys ist schon etwas Außergewöhnliches“, sagt Hebamme Edda Gottsmann, die gemeinsam mit Dr. med. Helene Rohde nach nur drei Stunden dem kleinen, gesunden Jungen auf die Welt verhalf.

Dr. med. Susanne Marek, Leitende Oberärztin der Geburtshilfe und Pränataldiagnostik der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, verweist darauf, wie wichtig für werdende Eltern eine Wand-an-Wand-Lösung von Geburtshilfe und Kindermedizin bei der Auswahl einer Klinik ist. „Fast alle Eltern legen vor allem Wert auf größtmögliche Sicherheit, und die bietet unser Eltern- Kind-Zentrum.

Hier sorgt das Geburtshilfe-Team der Frauenklinik gemeinsam mit dem Neonatologie-Team der Kinderklinik für eine liebevolle Betreuung der Schwangeren und der Neugeborenen – von der normalen, komplikationslosen Geburt bis zur Hochrisikoschwangerschaft. Und wenn das Baby tatsächlich Hilfe brauchen sollte, bietet das Zentrum den höchstmöglichen Sicherheitsstandard: In dem mit hochmoderner Medizintechnik ausgestatteten Perinatalzentrum Level 1 ist rund um die Uhr ein Spezialistenteam aus Kinderärzten, Anästhesisten und Fachpflegekräften einsatzbereit, was besonders bei der Geburt extrem frühgeborener Kinder sehr wichtig ist.“

1477 Kinder sind 2021 im Sana Klinikum Offenbach auf die Welt gekommen, darunter 40 Zwillingsgeburten. Die Geschlechterverteilung war wie jedes Jahr, auf 51 Prozent Jungen kommen 49 Prozent Mädchen.

(Text: PM Sana Klinikum Offenbach)