*Update* Frankfurt-Sachsenhausen: Person durch Explosion verletzt

493
Symbolbild (Bild: Andy Watkins auf Unsplash)

Update: Wie hinlänglich bekannt, kam es am Donnerstag, 29. Dezember, gegen 11.25 Uhr, im Bereich einer Mülltonne in der Oppenheimer Landstraße 77, in unmittelbarer Nähe eines dort ansässigen Fahrradgeschäfts, zu einer Explosion. Dabei wurde ein 72-jähriger Mann schwer verletzt. Er befindet sich weiterhin im Krankenhaus, schwebt jedoch nicht in Lebensgefahr.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht nun weitere Zeugen. Wer hat am 29. Dezember rund um den Explosionsort verdächtige Beobachtungen gemacht und kann Hinweise zu Autos, Personen, Geräuschen oder sonstigen Aktionen geben, die eventuell mit dem oben beschriebenen Sachverhalt in Verbindung stehen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter 069/7 55 – 5 31 10 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Originalmeldung: Heute, am 29. Dezember, gegen 11.25 Uhr, hörten Zeugen im Bereich der Oppenheimer Landstraße einen lauten Explosionsknall.

Wie sich dann herausstellte, kam es im Bereich einer vor dem Anwesen Nummer 77 abgestellten Mülltonne zu einer Explosion. Dabei wurde ein Mann schwer verletzt, der in ein Offenbacher Krankenhaus verbracht werden musste, wo er stationär aufgenommen wurde. Die Personalien des Mannes stehen noch nicht fest, er ist zurzeit nicht ansprechbar.

Die Frankfurter Polizei hat die Ermittlungen hinsichtlich der Explosionsursache aufgenommen.

(Text: PM Polizei Frankfurt)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben