Stadt Offenbach ehrt die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2021

56
(Symbolfoto: Tania Van den Berghen auf Pixabay)

Offenbacher Sportvereine können noch bis kommenden Montag, 10. Januar, ihre erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler aus dem Sportjahr 2021 an das Amt für Kultur- und Sportmanagement, Abteilung Sportmanagement, melden.

Für die Ehrung müssen die Sportlerinnen und Sportler entweder einen ersten Platz bei Süd(west)deutschen oder Hessischen Meisterschaften belegt oder entsprechende Rekorde erbracht haben. Einen ersten, zweiten oder dritten Platz bei Welt-, Europa- oder Deutschen Meisterschaften oder entsprechende Rekorde erzielt haben. Träger einer olympischen Medaille sein oder an Olympischen Spielen teilgenommen haben und in einen Endkampf gelangt sein.

Die Auszeichnungen können nur an Personen verliehen werden, die ihren Wohnsitz in Offenbach haben oder die für einen Offenbacher Verein gestartet sind. Jede Sportlerin und jeder Sportler kann nur einmal für die höchste erbrachte Leistung ausgezeichnet werden.

Meldungen und Rückfragen sind an das Amt für Kultur- und Sportmanagement, Abteilung Sportmanagement, Berliner Straße 100, 63065 Offenbach am Main zu richten. Entweder per E-Mail an sportoffenbachde oder unter der Rufnummer 069/8065-2234.
Anmeldeformulare sind erhältlich unter https://www.offenbach.de/leben-in-of/sport-freizeit/sportfoerderung/sportfoerderung.php.

(Text: PM Stadt Offenbach)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben