Unbekannter beschädigt Krippe und Weihnachtsbäume vor Kirche in Wiesbaden

51
(Symbolfoto: Pixabay)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (5./6.) hat ein Unbekannter eine Krippe und Weihnachtsbäume vor der Pfarrei St. Peter in der Alfred-Schumann-Straße in Wiesbaden beschädigt und elektrische Lichterketten entwendet.

Der Mann konnte bei der Tathandlung von einem Zeugen beobachtet werden. Er sei circa 40 Jahre alt und 175 Zentimeter groß gewesen. Er habe eine Halbglatze gehabt, ein Hemd und eine dunkelblaue Jeans getragen. Nach der Tat sei der Unbekannte in einen weißen Transporter gestiegen und davongefahren.

(Text: PM Polizei Westhessen)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben