Darmstadt: Grünflächenamt lässt Hecke entlang des Bolzplatzes im Orangeriegarten zurückschneiden

49
Symbolbild Heckenschneiden (Foto: Pixabay)

Ab Montag, 10. Januar 2022, wird die Hecke entlang des Bolzplatzes im oberen Parterre des Orangeriegartens zurückgeschnitten und verjüngt.

Wie das Grünflächenamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt mitteilt, ist die Hecke schon sehr alt. Durch den Verjüngungsschnitt soll der Vergreisung entgegengewirkt werden.

Gleichzeitig wird der Wuchs in Form gebracht, um wieder gut gepflegt werden zu können. Fehlende Pflanzen werden in einem zweiten Schritt durch neu gekaufte ergänzt.

(Text: PM Stadt Darmstadt)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben