Seligenstadt: Impfangebot ab 12. Januar im Riesensaal

311
(Symbolbild: Samuel Regan Asante auf Unsplash)

Corona-Schutzimpfungen werden ab Mittwoch, 12. Januar, im Riesensaal, Sackgasse 16, angeboten. Weitere Termine sollen ab Donnerstag, 20. Januar, im Bürgerhaus Froschhausen folgen.

„Wir stellen dem Impfteam um Stephan Schließmann unsere Räumlichkeiten gerne kurzfristig zur Verfügung, so Erster Stadtrat Michael Gerheim. „Denn Tempo beim Impfen ist nach wie vor das Gebot der Stunde.“ „Wir bitten darum, die vorhanden Impfangebote zu nutzen“, ergänzt Bürgermeister Dr. Daniell Bastian. “Je mehr Menschen geschützt sind, desto besser können wir die Pandemie bewältigen und das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben in unserer Stadt wieder hochfahren“.

Angeboten werden Erst- und Zweitimpfungen sowie Boosterimpfungen (als Auffrischung nach bereits drei Monaten) mit allen derzeit verfügbaren Impfstoff-Arten gegen COVID-19.

Das Impfangebot ist ohne vorherige Terminabsprache für Erwachsene sowie Kinder ab 12
Bürgerhaus Riesen, Sackgasse 16: Mittwoch, 12. Januar, von 9 bis 19 Uhr; Donnerstag, 13. Januar, von 9 bis 19 Uhr; Freitag, 14. Januar,von 9 bis 17 Uhr; Samstag, 15. Januar, von 9 bis 14 Uhr; Sonntag, 16. Januar, von 10 bis 15 Uhr; Montag, 17. Januar, von 9 bis 18 Uhr; Dienstag, 18. Januar, voraussichtlich von 10 bis 19 Uhr Mittwoch; 19. Januar, voraussichtlich von 10 bis 18 Uhr.

Bürgerhaus Froschhausen, Hans-Gerstner-Straße 3a: Donnerstag, 20. Januar (Uhrzeiten werden zeitnah auf www.schlumberland-impft.de zur Verfügung gestellt).

Weitere Informationen auf www.schlumberland-impft.de.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben