Darmstadt veröffentlicht Programm für Seniorinnen und Senioren 2022

40
(Symbolfoto: Sabine van Erp auf Pixabay)

Aktive Teilhabe und Beteiligung

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat das Programm für Seniorinnen und Senioren 2022 veröffentlicht. Das Programm steht in diesem Jahr unter dem Motto „Aktive Teilhabe und Beteiligung“. Weitere Infos dazu gibt es auf https://www.darmstadt.de/leben-in-darmstadt/soziales-und-gesellschaft/seniorinnen-und-senioren.

„Wir freuen uns, den älteren Menschen in unserer Stadt auch in diesem Jahr wieder ein Programm anbieten zu können“, erklärt Bürgermeisterin und Sozialdezernentin Barbara Akdeniz. „Die Angebote berücksichtigen die besonderen Herausforderungen der Coronapandemie und bieten auch digitale Formate, wie z. B. einen Online-Seniorentreff oder Hessisch Essen, an. Neben den Freizeitangeboten und Veranstaltungen enthält das Programm eine Reihe von informativen Adressen, Hinweisen und Anlaufstellen für ältere Menschen in Darmstadt“, so Akdeniz.

Das Programm ist im Bürger- und Informationszentrum am Luisenplatz in der Zeit von Montag bis Donnerstag von 8 bis 17.30 Uhr und Freitag von 8 bis 15 Uhr erhältlich. Hier besteht die 3G-Regelung, ein entsprechender Nachweis und Personalausweis ist bei Eintritt erforderlich. In den Bezirksverwaltungen in Arheilgen, Eberstadt und Wixhausen ist das Programm ebenfalls erhältlich. Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation können sich die Öffnungszeiten der Abholstellen allerdings ändern. Unter Telefon 06151/13-2872, Servicestelle Soziales und Beratung, kann darüber hinaus ein Exemplar angefordert und zugesandt werden.

Die städtischen Seniorinnen- und Seniorentreffs Eberstadt und am Woog sind aktuell pandemiebedingt geschlossen.

Programm für Seniorinnen und Senioren 2022

(Text: PM Wissenschaftsstadt Darmstadt)

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben