„Aus Liebe zur Kunst entstanden“

58

„Aus Liebe zur Kunst entstanden“ ist das Motto der nunmehr fünften Auflage des Bornheimer Jugendkunstpreises, organisiert vom Stadtjugendring (SJR). Anfang September sollen die Gewinner im Rathaus gekürt werden. Dort rührten jetzt Sarah El-Zayat, Vorsitzende des SJR, und Maja Singenstreu vom Organisationsteam die Werbetrommel, um Mädchen und Jungen für die Teilnahme zu begeistern.

Junge Kreative aus Bornheim können können teilnehmen

Darum geht es: Junge Kreative zwischen 12 und 19 Jahren, die in Bornheim zur Schule gehen oder dort wohnen, können teilnehmen. Damit sich möglichst viele Jugendliche beteiligen, gibt es keine Vorgaben hinsichtlich des Themas, der verwendeten Materialien oder der Techniken. Eingereicht werden können daher Gemälde, Fotos oder Skulpturen.

Menge an Kryptowährung im Protokoll halten. Durch dieses sogenannte Staking können Kryptowährungsbesitzer für ihre Beteiligung am Netzwerk eine passive Staking-Prämie erhalten.