Erste Erfahrungen für den Tischtennis Nachwuchs  

31

Der 1. Nachwuchs-Team-Cup Ü 13 des Tischtennis Kreises Darmstadt.Dieburg  war das erste Turnier für die jungen Tischtennisspieler des TSV Klein-Umstadt, der auch Gastgeber des neuen Turnierformates war. Viereinhalb Stunden hatten Jugendliche vom TV Jugenheim, TTC Schaafheim und des TSV Klein-Umstadt Spaß mit dem kleinen runden Ball. Alle drei Teams spielten jeder gegen jeden. Zwar mussten sich Elias Boll, Lennard Picht, Tom Kroschel und Leandro Wolk vom TSV Klein-Umstadt den beiden anderen Mannschaften jeweils geschlagen geben. Aber sie konnten wertvolle Erfahrungen sammeln. Bei der Siegerehrung freuten sich alle Teams über Urkunden und Medaillen.Gewinner wurde schließlich der Nachwuchs vom TTC Schaafheim vor dem TV Jugenheim und dem TSV Klein-Umstadt.


Der 1. Tischtennis Nachwuchs-Team Cup wurde beim TSV Klein-Umstadt ausgetragen.
Auf unserem Foto v.l. Ursula Luh-Fleischer (Jugendleiterin TSV Klein-Umstadt) der 2. Platzierte TV Jugenheim, die Sieger vom TV Schaafheim und die Jungs vom TSV Klein-Umstadt, daneben Turnierleiter Thomas Diehl.