Sprung, Wurf, Tor – we want more! Handballnationalspielerin Emily Bölk

60

Emily stammt aus einer sportlichen Familie und Handball wurde ihr quasi in die Wiege gelegt. Im Interview mit Hannes Marb von Radio Darmstadt erzählt sie über ihre ersten Schritte im Heimatverein Buxtehude bis hin zur erfolgreichen Profisportlerin. Dabei erfährt man Vieles über ihren Berufsalltag als Handballerin und warum diese Sportart ihre eigene Faszination hat. Wer also mehr über die sympathische Nationalspielerin, die in Budapest ihrem Beruf nachgeht, erfahren möchte, sollte ab Mitte August beim Podcast Hannes und Guests meet&speak auf alle Fälle reinhören.

Emily findet ihr auch bei Instagram unter @emily_boelk