1. Erlebnis-Landmarkt im Jagdschloss Kranichstein

94

Landpartie, Genuss und Handwerkskunst mit Kulturprogramm für Groß und Klein zum 450 jährigen Schlossjubiläum

Das Jagdschloss Kranichstein hat Geburtstag und das muss gefeiert werden! Vor 450 Jahren kaufte Landgraf Georg I. das Anwesen und erweiterte den damaligen Gutshof zum prächtigen Herrschaftssitz.

Die Stiftung Hessischer Jägerhof und Fein Events Rhein-Main präsentieren den ersten “Erlebnis Landmarkt” der seine Tore vom 16. bis zum 18. September 2022 öffnet und Groß und Klein willkommen heißt. Neben diversen Ständen mit handwerklich hergestellten Genusswaren, landwirtschaftlichen Erzeugnissen, Malerei, Design und Handwerkskunst wird ein vielfältiges Rahmenprogramm für die ganze Familie zum Erleben, Ausprobieren und Mitmachen geboten, das im Eintritt enthalten ist. Es wird geklöppelt, gemahlen, gefilzt, gedruckt und getöpfert.

Dich erwarten u.a.
* Vernissage der Ausstellung “Das Jagdschloss im Wandel”
* Schmieden Deines eigenen kleinen Glücks-Hufeisens
* Tiere und historische Fahrzeuge aus der Landwirtschaft im Schlosspark
* Handwerkliche Vorführungen
* Grete Ballhorn, die Magd des Landgrafen, plaudert aus dem Nähkästchen
* Präsentationen, Vorträge und Geschichten zum Thema Land, Landwirtschaft, Artenvielfalt und Architektur im frisch sanierten Rondellsaal des Jagdschlosses
u.v.m.

Öffnungszeiten Landmarkt:
Freitag: 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Tageseintritt vor Ort: 6,50 Euro
Ermäßigt im Online-Vorverkauf: 5,50 Euro
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren in Begleitung frei.

Unter www.landmarkt-im-jagdschloss.de können aktuelle Infos und das Programm im Detail abgerufen werden. Hier sind auch Eintrittskarten ermäßigt und zum sofortigen PDF-Download/Ausdruck zu beziehen.

Kranichsteiner Str. 253, 64289 Darmstadt
Kostenlose Parkplätze (ausgeschildert)
Bus H bis Kesselhutweg (700 m Fußweg)
Bus F bis Oberwaldhaus (1 km Fußweg)
Heinerleiner