Afrikanische Schweinepest – Was nun? Andreas mit Kadaversuchhund Aiko

59

Leider gibt es gegen die Afrikanische Schweinepest noch kein effektives Gegenmittel. Besonders wenn im Wildbestand diese Grippform tobt, kommt Andreas Hummel mit seinem Team ins Spiel. Im Gespräch mit Hannes Marb von Radio Darmstadt erzählt er über die spezielle Ausbildung seines Hundes und wie man versucht eine Ausbreitung zu verhindern. Ein wichtiger Beitrag zum Naturschutz, der ab Mitte September im Podcast “Hannes and Guests meet&speak” zu hören ist.

Weitere Informationen unter: www.vom-hummelshof.de

oder direkt an info@vom-hummelshof.de bzw. bei Instagram unter @hundezentrum_vom_hummel