Mit Pfiff und Haltung: Schiedsrichterin Tanja Hartmann

91

Tanja Hartmann kam erst als sie in den 20-zigern war zum Schiedsrichterwesen. Umso mehr ist ihr Engagement bewundernswert, da sie in der Regionalliga Spiele leitet und als Schiedsrichterassistentin in der 2. Bundesliga im Frauenbereich aktiv war. Im Interview mit Hannes Marb von Radio Darmstadt erzählt sie über ihren Weg in dieses wichtige Ehrenamt: denn ohne Schiri geht kein Spiel! Ein wunderbares Plädoyer für eine sportlich faire Aufgabe, an der auch Mädchen und Frauen perspektivisch einen wichtigen und größeren  Anteil spielen sollen.

Das Interview ist bei Hannes and Guests meet&speak als Podcast Ende September zu hören.