Miles for Hope – Hoffnung für Kinder Tour mit Florian Sitzmann

72

30 Jahre der “halbe Mann” – aber 100 Prozent Energie! Im Gespräch mit Hannes Marb von Radio Darmstadt erzählt der Olympionike Florian Sitzmann über sein letztes Projekt. Es wird sehr deutlich, dass hier ohne Teamarbeit nichts geht. Dabei fasziniert neben der sportlichen Leidenschaft der Blick und das Engagement von Florian für Kinder. Florian ist nicht nur ein Mensch der aus seiner eigenen Lebenserfahrung Kraft, Mut und Perspektiven entwickelt. Er hat mit dem Projekt “Miles for Hope” einen Hoffnungschimmer für oft benachteiligte Kinder in unserer Gesellschaft geschaffen, welches einfach sinnstiftend notwendig ist. Wie er auf diese Idee kam, wer alles im Team mitarbeitet und wie es dann umgesetzt wurde, erzählt er im Interview. Eine beeindruckende Leistung von beeindruckenden Menschen. Ein spannendes und höchst interessantes Gespräch zweier Roßdörfer, was einmal wieder zeigt: Wo ein Wille ist, ist ein Weg – der aber noch weiter geht!

Florian ist am 25.11.22 in der NDR Talkshow zu Gast und auch auf Instagram unter @florian_sitzmann zu finden.

Das Interview ist Podcast “Hannes and Guests – meet&speak” ab Ende Oktober zu hören.