Warum wir denken, wie wir denken – Siegfried Wittwer

27

Siegfried Wittwer hat sich genau über dieses Thema seine Gedanken gemacht. Im Interview mit Hannes Marb von Radio Darmstadt erzählt er über die griech.-römische Denkweise im Vergleich zu der hebräischen Art des Umgangs mit Vergangenheit und Zukunft. Ein in der jetzigen Zeit besonders anregendes Gespräch mit vielen Denkanstößen für das eigene “Ich” im “Hier” und “Jetzt”. Das Interview ist ab Mitte Dezember im Podcast “Hannes and Guests meet&speak” zu hören.