Winterfeuer in Dieburg

206
Foto: K. Reiß
Foto: K. Reiß
Foto: K. Reiß

Im Schloßgarten in Dieburg wurden, unter dem Motto ‘Winterfeuer”, hunderte Weihnachtsbäume verbrannt. Die Veranstaltung wurde von der Feuerwehr Dieburg und den St. Georgs Pfadfindern, die vorher die Weihnachtsbäume im Ort eingesammelt hatten, organisiert. Hunderte Schaulustige wohnten dem Schauspiel bei.