Glory Days in Darmstadt

193

In der ausverkauften Bessunger Knabenschule in Darmstadt präsentierte Thomas Waldherr in seiner Americana Reihe ein Bruce Springsteen Tribute Konzert anlässlich des 50jährigen Jubiläums der Album Veröffentlichung “Greetings from Asbury Park, N.J.”

Die Musiker Markus Rill, Maik Garthe und Robert Oberbeck, jeder für sich schon super, haben die Songs absolut großartig interpretiert. Das Publikum dankte es mit viel Applaus. Die Spielfreude der Musiker war nicht zu übersehen. Alle Hits vom Bruce, den viele “Boss” nennen, wurden gespielt. “Born to Run”, “The River”, “Glory days”, Born in the USA”, “Dancing in the dark” und viele mehr. Auch ein prominenter Darmstädter ist scheinbar Springsteen Fan. Der Trainer von Darmstadt 98, Torsten Lieberknecht, wohnte dem Event bei. Weitere Konzerte der Americana Reihe werden folgen.