Freude und Hoffnung durch gemeinsame Musik

42
Videoausschnitt mit teilnehmenden Musikanten von Proud Mary

Zum Auftakt ins Jahr 2021 ist ein neues Videoprojekt aus dem Musiker-Home-Office des Musikvereins 1914 Münster realisiert worden. Das Stück „Proud Mary“ aus dem Repertoire des Orchesters Horsch e-mol(l) ist auf der Plattform YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=PyGmPMZNgLQ, auf der vereinseigenen Homepage www.mvm1914.de sowie auf Facebook und Instagram unter /mvm1914 abrufbar. Unter der Leitung von Manuel Weis sowie mit Unterstützung der Merck KGaA haben mehr als 40 Musikerinnen und Musiker mitgewirkt und erneut ein musikalisches Gesamtkunstwerk erschaffen. Das Video ist die Fortsetzung einer virtuellen Reihe, die bereits im vergangenen Jahr aufgrund von Corona-Maßnahmen ins Leben gerufen wurde. Diese Video-Reihe ermöglicht es den Mitgliedern des Musikvereins auch während des Lockdowns gemeinsam zu musizieren und so die Freude und Hoffnung durch Musik zu teilen.

-Anzeigen-