Neuwahlen bei Kino-Genossenschaft in Pfungstadt

7
Verabschiedung Karlheinz Wembacher
Vorstand 2021
Aufsichtsrat 2021

Die KUK-Kino und Kultur eG hatte in der letzten Woche die Generalversammlung für die Jahre 2019 und 2020 abgehalten. Unter der Leitung der Versammlung durch Harald Polster konnte der Vorstand ein positives Ergebnis des Kinobetriebes, steigenden Zuschauerzahlen sowie ein ausgeglichenes Geschäftsergebnis vorstellen. Der langjährige Vorsitzende der Kino-Genossenschaft, Karlheinz Wembacher, wurde unter großem Beifall und Dank für seinen unermüdlichen Einsatz verabschiedet. Als neues Vorstandsmitglied wurde Volker Schindler gewählt, weitere gewählte Vorstandsmitglieder sind Rosi Wälke-Zickler und Udo Stoye (v.r.n.l.). Bedingt durch dem Wechsel von Volker Schindler in den Vorstand und dem Ausscheiden von Bürgermeister Patrick Koch aus dem Aufsichtsrat der KUK eG wurden neben dem bisherigen Mitglied Gregory Knop noch Katrin Seeger und Joachim Zickler (v.l.n.r) als Aufsichtsräte gewählt. Die anwesenden Mitglieder der Kino-Genossenschaft wünschten den Gewählten alles Gute für die Kino-Zukunft und freuen sich auf die Wiedereröffnung des Saalbau Kinos zum 1.7.2