(Noch) kein Sound aus dem All, aber überirdisch gut – Jupiter Flynn alias Noa

6
blank

Noa hat schon früh Kontakt mit dem Thema Musik gehabt. Mit ihrem Song “Difficult Times” hatte sie in Deutschland ihren ersten Erfolg. Wie “Jupiter Flynn” auf ihre inspirierenden Songs kommt, wie Melodie und Text zusammen finden, hört man ab Mitte Oktober im Podcast “Hannes and Guests – meet & speak” auf den üblichen Plattformen. Ein Interview mit Hannes Marb von Radio Darmstadt, welches wunderbare Einblicke in das Leben einer jungen Künstlerin gibt und bei der man wertschätzend festhalten kann: “Die hat was auf der Pfanne”!

Noa ist bei Instagram unter jupiterflynnn zu finden.