Geheimnisse sind dunkel oder: Das dunkle Wesen der Kosmologie – Martin Schwalbe

37
blank

Martin Schwalbe hat sich schon seit frühester Kindheit mit Kosmologie und wissenschaftlichen Aspekten des Weltraums beschäftigt. Nun nach vielen Jahren ist soweit. Martin Schwalbe hat seine Erkenntnisse und Erfahrungen in einem Buch niedergeschrieben. Im Interview mit Hannes Marb von Radio Darmstadt erzählt er aus seinem Blickwinkel wie sich Phänomene im Weltraum erklären lassen. Dabei setzt er sich mit den bekannten Astrophysikern und Mathematikern aus verschiedenen Epochen auseinander. Ein spannender Diskurs der neue Blickwinkel eröffnet.

Wer Fragen zum Autor oder Buch hat bitte an:martin_schwalbe@gmx.de