Club Soroptimist Seeheim-Jugenheim: Weihnachtskarten-Benefizaktion auf dem Wochenmarkt

37
Benefizaktion auf dem Markt in Seeheim: Soroptimistinnen bieten Weihnachtskarten gegen Spenden an.

SEEHEIM-JUGENHEIM. Erstmals organisiert der Club Soroptimist International Seeheim-Jugenheim in diesem Jahr eine Weihnachtskarten-Benefizaktion. An den kommenden Adventssamstagen – dem 11. und 18. Dezember – bietet der Club zwischen 8 und 12 Uhr am Stand auf dem Seeheimer Wochenmarkt Weihnachtskarten an. Passend zur Weihnachtszeit stehen zwei Engel-Motive zur Auswahl. Gegen eine Spende von fünf Euro können sich Bürgerinnen und Bürger zwei Karten aussuchen, wer mehr spendet, erhält entsprechend mehr Karten. Nach oben gibt es keine Grenzen.

„Das ist eine gute Gelegenheit, um sich jetzt noch mit schönen Weihnachtskarten einzudecken und dabei gleichzeitig etwas Gutes zu tun“, freut sich Charlotte Dittrich, Programmassistentin des SI-Clubs Seeheim-Jugenheim. „Der Erlös der Spendenaktion fließt an die AG Gerechtigkeit und Teilhabe (AG GuT) im Präventionsrat Seeheim-Jugenheim, die unser Club seit vielen Jahren finanziell unterstützt.“ Die AG GuT fördert Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien in der Gemeinde Seeheim-Jugenheim. Der Erlös bleibt also vor Ort. „Für die Gestaltung der beiden Karten konnten wir unsere Clubschwestern Matina Ackermann und Ursula Merker gewinnen. Beide Künstlerinnen haben ihre Arbeiten bereits erfolgreich ausgestellt.“ Die Karten können auch über die Website des Clubs bestellt werden unter https://www.si-seeheim-jugenheim.de/

Benefizaktion auf dem Markt in Seeheim: Soroptimistinnen bieten Weihnachtskarten gegen Spenden an.

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Name bitte hier reinschreiben