Souveräner Heimsieg der Hainhäuser-Handballer !!!

62

SG Hainhausen – HSG Isenburg/Zeppelinheim  32:19 (15:11)

Grund zur Freude gab es am Wochenende für das junge Team der Handball-Herren der SG Hainhausen. In einem wirklich starken Spiel und einer tollen geschlossenen Mannschaftsleistung holte man sich mit dem Heimsieg gegen die HSG Isenburg/Zeppelinheim zwei wichtige Punkte. Die Mannschaft ist auf einem guten Weg. Die ehemaligen A-Jungs der SGH wurden super in das Team integriert und gemeinsam entwickelt man sich von Spiel zu Spiel weiter und geht auf Torejagd! Die ersten Erfolge bleiben da natürlich nicht aus – vor zwei Wochen ein Unentschieden gegen den bis dahin verlustpunktfreien Tabellenführer HSG Obertshausen/Heusenstamm und nun der völlig verdiente souveräne Sieg in eigener Halle. Es macht einfach richtig Spaß den Jungs zuzuschauen. Das nächste Spiel findet am 13.02. um 16 Uhr gegen den HSV Nidderau in der Großsporthalle Hainhausen statt. Das Team freut sich auf jede Unterstützung!

Es spielten im Tor: Nicolai Nau und Martin Kreik
Im Feld: Yannick Mahr 6, Christoph Steffens 5, Lukas Schulz 9, Patrick Stanke 6/3, Daniel Unro 2, Tony Nguyen, Maurice Schütz 2, Simon Mehl 1, Dominik Löw, Christian Stanke 1.

 

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Name bitte hier reinschreiben